Lieblingslabello, Reisepass & Kuschelsocken –  welche Dinge dürfen im Handgepäck nicht fehlen?

 

Es gibt diese gewissen Momente im Flugzeug. Die Klima ist auf kühle Alaska-Luft eingestellt. Die bedrohende Flugangst kommt immer näher. Und dann dieses Gefühl. Die wärmenden Kuschelsocken, die Entspannungsmusik. Alles Zuhause.

Doch das gehört ab jetzt der Vergangenheit an. Mit meiner Checkliste wirst du nie wieder wichtige Dinge vergessen. Ausdrucken, einpacken, abhaken & los Fliegen!

 

ALLES WAS MAN BRAUCHT

 

 

◊ Eine kleine persönliche Dokumenten-Mappe – Für deine wichtigen Unterlagen wie: Reisepass, Zahlungsmittel, ESTA-Antrag, Reisetickets, Flugmeilen-Sammelkarte…)

Reisepass – Unbedingt das Ablaufdatum kontrollieren! Für gewisse Länder muss dein Reisepass bei der Rückreise noch 6 Monate gültig sein

◊ Bargeld, Bankomat Karten & Kreditkarten –ACHTUNG! GeoControl bei deiner Bankomat Karte deaktivieren. Gilt für alle Länder außerhalb von Europa. Bei den meisten Bank-Instituten kann man das ganz einfach Online deaktivieren.

Feuchtigkeitscreme & Lippen Balsam – deine Haut & Lippen sehnen sich nach einer großen Portion Feuchtigkeit. Besonders in der trockenen Flug-Kabine!

◊ Kleine Snacks – Pack dir immer kleine Riegel ein, denn einige Airlines bieten nur kostenpflichtige Zwischenmahlzeiten an

Kopfhörer & Entspannungsmusik am Handy,Ipod oder MP3 Player – Denn die Entspannungsmusik kann dir auch bei deiner Flugangst helfen! Auf YouTube findest du eine bestimmte Musikauswahl die auch speziell für Ängste und Einschlafprobleme sind.

◊ Einen langen Schal – Für die kühlen Flugstunden kannst du deinen Schal als Decke oder auch als Polster verwenden

Kuschelsocken – an deine kalten Füße gehören warme Socken

Lieblingsbuch oder Reisejournal – Verewige deine schönsten Reisemomente in deinem persönlichen Reisetagebuch!

Ladekabel mit USB Anschluss – in manchen Flugzeugen kannst du deine Geräte per USB Anschluss aufladen!

Aufblasbares Kopfkissen – aufwachen ohne quälende Nackenschmerzen!

 

Handgepäck

 

Oropax & Schlafmaske – Die Schlafmaske hilft dir auch bei hellem Tageslicht besser einschlafen zu können. Zusammen mit dem Nackenkissen, der Entspannungsmusik, steht deinem Schlaf nichts mehr im Wege.

Zahnpasta & Zahnbürste – frisch geputzt ins neue Reise-Land starten!

Haarbürste, Make-up & Deo – wer möchte schon das man ihm den langen Flug ansieht?

Erfrischungstücher & Desinfektions-Spray – Für alle Fälle!

◊ Bei einer langen Flugreise – Wechselklamotten & frische Unterwäsche

◊ Lavendel-Spray – ein paar Sprüher auf das Nackenkissen und schon schläfst du natürlicher ein!

Leere Wasserflasche – ohne Inhalt kannst du deine Flasche im Flughafenbereich oder bei der Stewardess auffüllen lassen

Powerbank – Besonders bei einer längeren Reise darf meine Powerbank nicht im Handgepäck fehlen! Und mit meinem Lieblingsbild verziert ist sie sogar im Alltag mein stetiger Begleiter! Auch du kannst dir hier deine ganz persönliche Powerbank entwerfen lassen: Powerbank personalisiertoder möchtest du lieber deine Handyhülle selbst gestalten? Somit hast du deine schönsten Urlaubserinnerungen immer mit dabei!

Salty toes Reiseblog

 

 

Kontrolliere im vorhinein welche Dinge du im Handgepäck mitführen darfst – einige Airlines haben gesonderte Bestimmungen.

 

Hier kannst du meine Checkliste fürs Handgepäck kostenlos downloaden!

 

Welche Dinge dürfen bei dir im Handgepäck nicht fehlen?