Teneriffa Strand

 

Teneriffa schwarzer Strand

Teneriffa Berg Teide

Teneriffa Teneriffa

Teneriffa Berg Teide Regenbogen

Schwarzer Strand Teneriffa

Teneriffa Berg Teide Aussicht

Berg Teide Teneriffa

Berg Teide Teneriffa

Teneriffa Berg Teide

Teneriffa Süden

 

Sanis Reise Tipps für Teneriffa:

◊ Norden der Insel: perfekt für Wanderungen, Berg Teide, Loro Parque, mildes Wetter und eine facettenreiche Flora

◊ Süden der Insel: Trockeneres Klima und wärmere Temperaturen als im Norden, vielfältige Kakteen, perfekt für Strand-Urlaube

◊ Berg Teide am Besten mit dem Auto oder einem Tourguide besichtigen

◊ Regenjacke und Wanderschuhe für den Berg Teide mitnehmen(Wetter kann sehr schnell umschlagen)

◊ Teneriffa besitzt zwei Autobahnen (Süd- und Nordautobahn)

◊ Sprache: Spanisch – Hier findest du die wichtigsten Vokabeln

◊ Währung: EURO

◊ Mit Englisch kommst du auf der Insel sehr gut zurecht

◊ Sogar im Dezember hat man im Süden um die 24-28 Grad(Silvester dort verbringen?)

Wander- oder Strand-Urlaub auf Teneriffa? Zu was tendierst du mehr?